Mallorca-Wochenende mit viel Sonne

... und Temperaturen am Sonntag bis 23 Grad

Ein Wetter, ideal zum Sonnen, Spazieren, Sport treiben, im Freien sein.

Ein Wetter, ideal zum Sonnen, Spazieren, Sport treiben, im Freien sein.

Nach der Abkühlung und dem durchwachsenen Wetter zu Wochenbeginn steht den Bürgern und Besuchern auf Mallorca nun ein sonniges Wochenende ins Haus: Die Temperaturen steigen leicht und sollen den Prognosen zufolge am Sonntag 23 Grad erreichen.

Anders als weite Teile des spanischen Festlandes stehen die Balearen unter dem Einfluss eines Hochs mit Zentrum in Marokko, das sich allmählich ostwärts verlagert. Es beschert Mallorca am Freitag strahlend blauen Himmel; am Samstag und Sonntag ziehen vereinzelte Hochwolkenfelder durch das Blau.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen betragen am Freitag 13 Grad, in den kommenden Nächten steigen sie bis 17 Grad. Die Luft wird sich angenehm mild anfühlen. Für die Meteorologen liegen die Temperaturen ein wenig über dem Mittel. Der klare Himmel und die Weitsicht versprechen zudem zauberhafte Sonnenuntergänge.

Für Montag ist wechselhaftes Wetter angekündigt, bei allmählich wieder sinkenden Temperaturen und steigender Regenwahrscheinlichkeit am Dienstag und Mittwoch. Die Höchsttemperaturen sinken am Mittwoch auf 15 Grad.

Die Wassertemperaturen im Meer sind dagegen deutlich wärmer: Nach Angaben der spanischen Hafenbehörde, die zwei Messbojen vor Mallorcas Küste besitzt, ist das Meer im Westen der Insel derzeit 19 Grad, im Osten sogar 21 Grad warm. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

cr_urlauber / Vor über 8 Jahren

super wetter auf mallorca, aber die hotels, bars, restaurants und geschäfte in den tourismuszentren, z.b. cala ratjada, haben grösstenteils geschlossen! die saison muss einfach verlängert werden. leider fehlt der wille und das richtige marketing, mallorca auch im november für die touristen attraktiv zu machen.