Streikposten blockieren Avenidas

Hauptverkehrsachse für 20 Minuten unpassierbar

Rund 300 Befolger des Aufrufs zum Generalstreiks haben am Mittwoch die Hauptverkehrsachse in Palma – Las Avenidas – blockiert und den Verkehr zum Stehen gbracht. Die Demonstrierenden zogen am Vormittag mit Transparenten, Fahnen und Trillerpfeifen vom Warenhaus El Corte Inglés zur Placa d' Espanya.

Der Verkehr kam nach Angaben der Polizei für 20 Minuten zum Stehen. Die Streikposten strömten auf der Plaça d'Espanya zusammen, wo eine zentrale Kundgebung geplant war. Nachdem die Teilnehmer die Avenidas verlassen hatten, konnte die Polizei den Verkehrfluss allmählich wieder herstellen.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.