Segelboot vor Port d'Andratx gekentert

Schiff von Sturmwogen gegen Felsen getrieben

Wrackteile des gesunkenen Segelboots in Port d'Andratx.

Wrackteile des gesunkenen Segelboots in Port d'Andratx.

Foto: Foto: Michels

Das 10-Meter-Boot, das in der Hafeneinfahrt von Port d' Andratx vor Anker lag, wurde von hohen Wellen und starken Windböen gegen einen Uferfelsen Felsen gedrückt. Die Segelyacht "Mica", die einem Deutschen gehören soll, brach in zwei Teile und sank. Der Besitzer beauftragte am Mittwoch ein Unternehmen mit der Bergung der Schiffsteile und des Motors.  

Ein Tauchtrupp inspizierte die gesunkene Yacht. Unterdessen sammelten Arbeiter von einem weiteren Boot aus die herumtreibenden Wrackteile ein. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.