Weiterhin frühlingshaft frisch

Mallorca |
Vor allem am Samstag soll wieder die Sonne scheinen, bei frühlingshaften Temperaturen.

Vor allem am Samstag soll wieder die Sonne scheinen, bei frühlingshaften Temperaturen. Foto: Joan Taberner / Ultima Hora

Nach der Hitze der vergangenen Woche hat sich seit dem Wochenende kühle Luft auf Mallorca breit gemacht. An kaum einem Ort auf der Insel wurde es in den vergangenen Tagen wärmer als 21 Grad. Bis einschließlich Donnerstag zogen immer wieder Schauer über den Balearen-Archipel.

Mit dem Schmuddelwetter ist es am Wochenende zum Glück erst einmal vorbei. Seit Freitag zeigt sich auf Mallorca wieder häufiger die Sonne und die Temperaturen befinden sich in leichtem Anstieg. Nur ganz vereinzelt fallen noch ein paar Regentropfen, überwiegend ist es heiter bis wolkig. Allerdings wird es nachts wieder empfindlich kühl mit Tiefsttemperaturen um elf Grad in Palma und einstelligen Werten in Lluc.

Am Samstag weht inselweit ein frischer Wind, der im Laufe des Tages mehrfach die Richtung ändert. Dabei klettert das Quecksilber auf 23 Grad in der Bucht von Alcúdia und 24 Grad in Santanyí, wie das staatliche Wetteramt Aemet prognostiziert. Der Himmel zeigt sich vielerorts blau, gelegentlich ziehen ein paar Wolkenfelder durch, aus denen nur im Ausnahmefall einige wenige Tropfen fallen können. An den Stränden dürfte es zwar noch etwas frisch sein, das Mittelmeer hat sich aber vielerorts bereits auf fast 20 Grad erwärmt. Vor drei Wochen waren es noch 16 Grad.

Gleiches Bild am Sonntag: Viel Sonne und nur vereinzelt Wolken. Im Inselinneren besteht die Gefahr einiger weniger Schauer. Im Allgemeinen aber ein Tag, der zumindest in den Nachmittagsstunden zu Aktivitäten im Freien einlädt. Zu Wochenbeginn droht wieder unbeständigeres Wetter. (cze)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.