Pendelbusse zwischen Campos und Es Trenc

Es Trenc, Mallorca |
Der Strand von Es Trenc auf Mallorca im Mai 2016.

Der Strand von Es Trenc auf Mallorca im Mai 2016.

Foto: Foto: J. Socies

Bereits diesen Sommer sollen zwischen Campos und dem Strand von Es Trenc im Süden Mallorcas offenbar Pendelbusse eingerichtet werden. Das berichtet die Tageszeitung Ultima Hora.

Drei Fahrzeuge werden die Linie bedienen, um einen Verkehrskollaps zu vermeiden heißt es. Wo genau man in Campos parken kann, und ob es sich um einen kostenlosen Service handelt, ist noch unklar.

Die Gemeinde reagiert mit dem Plan jedenfalls auf die verschärften Probleme seit der Parkplatzschließung in Ses Covetes im vergangenen Jahr. Die Pendelbusse sollen eine Übergangslösung sein, bis für den geplanten neuen Naturpark Es Trenc drei offizielle Parkplätze eingerichtet sind. Auch sie werden voraussichtlich nicht direkt an der Küste liegen. Allerdings ist für das Projekt die Balearen-Regierung zuständig.

Für den Park will die Gemeinde im Übrigen drei ehemalige Landschulen abtreten. In den verfallenen Gebäuden könnten Besucher- und Schulungszentren entstehen, so der Plan. (mic)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.