Frau bei Unfall im Hafen schwer verletzt

Palma de Mallorca |
Der Unfall passierte im Hafen von Palma de Mallorca.

Der Unfall passierte im Hafen von Palma de Mallorca.

Foto: P. Bota

Eine Frau ist bei einem Unfall im Hafen von Palma de Mallorca schwer verletzt worden. Wie die Tageszeitung Ultima Hora auf ihrer Online-Seite berichtet, wurde die Mitarbeiterin des Fährunternehmens Trasmediterranea von einem LKW erfasst, als sie gerade dabei war, die Tickets der in der Schlange wartenden Autos einzusammeln. Der Laster wollte auf die Fähre fahren.

Offenbar wurde die Arbeiterin mehrere Meter mitgeschleift. Sie kam ins Universitätsklinikum Son Espases. (cze)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.