Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

| | Palma de Mallorca |
Polizeibeamte untersuchen die Unfallstelle.

Polizeibeamte untersuchen die Unfallstelle.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Ein Mann und eine Frau sind am Donnerstagmorgen beim einem Verkehrsunfall unweit des Einkaufszentrum Alcampo bei Palma ums Leben gekommen. Ihr Wagen geriet offenbar von der Fahrbahn der Autobahn  Palma - Inca, etwa auf Höhe der Ausfahrt zum Handelszentrum, in Fahrtrichtung Palma. 

Das Autowrack kam im Graben eines Trockenflussbettes zum Liegen und war von der Autobahn aus nicht zu sehen. Es waren Mitarbeiter der Straßenmeisterei, die am frühen Morgen auf den vollkommen zerstörten Wagen stießen. Sie entdeckten auch die beiden Toten in dem Fahrzeug.

Es handelte sich um einen 36 Jahre alten Mann und eine Frau. Die Unfallursache ist unklar. Die Polizei ermittelt. (as)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.