Wetterwarnstufe Gelb gilt auf Mallorca

| | Mallorca |
An den Küsten ist aufgrund des hohen Wellengangs besondere Vorsicht geboten

An den Küsten ist aufgrund des hohen Wellengangs besondere Vorsicht geboten.

Foto: Archiv

Das spanische Wetteramt Aemet hat für Dienstag auf ganz Mallorca die Wetterwarnstufe Gelb ausgerufen. Die Meterologen raten aufgrund starker Windböen, die über die Insel hinwegfegen, und hohem Wellengang an den Küsten zu besonderer Vorsicht.

Im Nordosten Mallorcas erreicht der Sturm Geschwindigkeiten bis 80 Kilometer pro Stunde. In der Tramuntana werden vereinzelt Regenschauer erwartet. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 16 Grad in Palma und Sa Pobla.

Am Dienstag legt sich der Sturm, das Frühlingswetter hält wieder Einzug. Der Himmel ist leicht bewölkt, das Thermometer zeigt bis zu 18 Grad. (cls)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.