Bahn-Streik für Montag abgesagt

Mallorca |
Wenn die Lokführer auf Mallorca streiken wird es voll an Mallorcas Bahnhöfen.

Wenn die Lokführer auf Mallorca streiken wird es voll an Mallorcas Bahnhöfen.

Foto: Antoni Martín

Das Gezerre um den Streik der Lokführer auf Mallorca nimmt kein Ende. Wie nun bekannt wurde, wird der für Montag, 27. März, geplante Streik doch nicht stattfinden.

Wie die spanische Tageszeitung Ultima Hora berichtet, gab die Balearen-Regierung nun bekannt, dass die Verhandlungen zwischen Lokführern und der öffentlichen Bahngesellscahft SFM wieder aufgenommen wurden. Beide Seiten seien daran interessiert, zu einer "zufriedenstellenden Lösung" zu kommen. Es habe sich zwischen den beiden Parteien bereits ein "vertrauensvolleres Klima" entwickelt.

In den Verhandlungen fordern die Lokführer bessere Arbeitsbedingungen und höhere Gehälter. Seit dem 17. März ist auf Veranlassung der Balearen-Regierung ein abgeänderter Fahrplan in Kraft, der die Frequenz der Zugverbindungen um knapp ein Drittel reduziert. (somo)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.