Laster bleibt in Altstadtgasse stecken

| Palma, Mallorca |

Ein Passant filmte das Dilemma des Lasters.

Foto: Youtube: Ultima Hora

Ein Transporter hat am Mittwoch für Aufregung in den Sozialen Netzwerken gesorgt. Der Fahrer eines Kleinlasters versuchte sich durch eine schmalen Gasse in Palmas Altstadt zu schieben. Dabei blieb das Fahrzeug stecken.

Ein Anwohner filmte das Geschehen mit seinem Handy und stellte das Filmchen ins Internet. Beklagt wird, dass der Fahrer nicht versucht habe, sich mit Rückwärtsgang aus der misslichen Lage zu befreien, sondern immer weiter nach vorn stieß und dabei das historische Gemäuer beschädigt. (cls)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Mike / Vor über 4 Jahren

Unterstellen wir doch einfach mal, dass der Rückwärtsgang kaputt war.^^