Königin Letizia kommt überraschend nach Marratxí

| Marratxí, Mallorca |
Erst im Juli und August war die spanische Königsfamilie auf Mallorca mehrfach gesichtet worden. Nun kommt Königin Letizia (Mitte

Erst im Juli und August war die spanische Königsfamilie auf Mallorca mehrfach gesichtet worden. Nun kommt Königin Letizia (Mitte) am 27. September solo für einen sozialen Einsatz nach Marratxí.

Foto: Julian Aguirre

Royaler Besuch in Mallorcas Provinz: Spaniens Königin Letizia wird am 27. September Palmas Nachbargemeinde Marratxí besuchen, wie die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora am Freitag meldet.

Im Ort Pla de na Tesa wird die 46-Jährige an der Eröffnung eines Kurses im Integrativen Berufsbildungszentrum Son Llebre teilnehmen. Die Einrichtung ist das größte balearische Zentrum der Art mit Forschung und Unterkünften für Behinderte und Alzheimer-Kranke. Hier werden seit Eröffnung 2012 jährlich rund 3000 Pflegefachkräfte für diesen Bereich ausgebildet.

Laut Königshaus wird die Gattin von Felipe VI. am kommenden Donnerstag um 11.30 Uhr erwartet.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Heinz / Vor etwa 1 Jahr

@MK, Woher hast du denn diesen Blödsinn ?

MK / Vor etwa 1 Jahr

Mit sozialen Events muss das Königshaus das Image geraderuecken, nachdem Felipe eine Franco-Nachahmung ist lt. Medienberichten.