Mallorca-Winter wird feuchter als üblich

| Mallorca |
Wolkenverhangener Himmel über Mallorca.

Wolkenverhangener Himmel über Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Der am Freitag beginnende Mallorca-Winter wird weder bedeutend kälter noch milder als üblich, aber etwas regnerischer. Bis Ende Januar wird die Durchschnittstemperatur etwas nach unten gehen und danach wieder leicht ansteigen, wie María José Guerrero, die Regionalchefin des Wetterdienstes Aemet, am Montag ankündigte. 15,8 Grad beträgt der Winterwert auf Mallorca im Schnitt.

Was die Regenmengen anbelangt, so werden die üblichen 129 Liter den Angaben zufolge leicht überschritten, ab Januar könnte es auch in niedrigeren Lagen zu Schneefall kommen.

Das Weihnachtsfest wird wohl trocken ausfallen, nach dem 26. Dezember wird mit feuchterem Wetter gerechnet.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.