Spektakulärer Unfall mit Fahrerflucht in Palmanova

| | Palmanova, Mallorca |
In Palmanova ist der Fahrer eines Unfallwagens geflüchtet, nachdem er sich vor der Polizeikaserne überschlagen hatte.

In Palmanova ist der Fahrer eines Unfallwagens geflüchtet, nachdem er sich vor der Polizeiwache überschlagen hatte.

Foto: Vasil Vasilev

Ausgerechnet vorm Polizeigebäude ist die Fahrt zu Ende gewesen: In Palmanova im Inselsüdwesten hat sich am Neujahrsmorgen ein spektakulärer Unfall mit Fahrerflucht zugetragen.

Auf der alten Andratx-Straße hatte gegen 7 Uhr morgens ein unbekannter Autofahrer zunächst ein anderes Auto gerammt und sich dann mit seinem Fahrzeug überschlagen. Nach dem Unfall flüchtete er Polizeiangaben zufolge vom Tatort. Sein Auto blieb vor der Wache der Guardia Civil liegen.

In dem gerammten Auto in der benachbarten Straße befanden sich zum Unfallzeitpunkt keine Personen. Die Guardia Civil untersucht den Fall nun. (dise)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.