Französischer Generalstreik tangiert auch Mallorca

| Palma de Mallorca |
Die vielen Streiks in Frankreich betreffen auch Mallorca.

Die vielen Streiks in Frankreich betreffen auch Mallorca.

Foto: Archiv Ultima Hora

Auf Mallorca sind am Dienstag bis einschließlich Mittwochmorgen 7 Uhr spürbare Beeinträchtigungen im Flugverkehr zu erwarten.

Grund ist ein Generalstreik gegen Sozialkürzungen in Frankreich, zu dem neben Gewerkschaften und Studentenorganisationen auch die militante Gelbwestenbewegung aufgerufen hat. Drei Viertel der Franzosen unterstützen laut Medienberichten die Arbeitsniederlegung, und auch die notorisch unzufriedenen Fluglotsen unter dem Dach der USAC-CGT wollen mitmischen.

Etliche Flüge zwischen Mallorca und den DACH-Ländern dürften von Verspätungen oder sogar Ausfällen betroffen sein, da der direkte Weg über den französischen Luftraum führt. Nach Medienberichten aus Paris hat unter anderem der spanische Billigflieger Vueling unter der Situation zu leiden. Teilweise sind aber Umleitungen über Italien möglich, und erfahrungsgemäß beteiligen sich nicht alle Lotsen an den ständigen Streiks in Frankreich. Die Gewerkschaft USAC-CGT vertritt nur etwa 20 bis 30 Prozent des Personals.

aktualisiert um 15.08 Uhr

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Leser / Vor 1 Monat

... wenn die feinen Herren Pimoten und die feinen Damen Pilotinnen streiken, dann ist das normal! Das Problem liegt doch allein an der Geiz ist geil Mentalität!! Frage mich nur warum es so lange auf sich warten lässt, bis einmal sämtliches Hotelpersonal streikt. Denn diese Damen und Herren werden ebenfalls nur unterbezahlt. Unter anderem... in diesem Sinne, einen schönen Urlaub

Thomas Berthold / Vor 1 Monat

Immer und immer wieder diese Franzsosen. Ich wünsche das diesen Fluglotsen das immer und immer wieder bei ihren nächsten Urlauben widerfährt.

Uschi / Vor 1 Monat

Und nun ich sitze hier in Deutschland und komme nicht nach Palma de Mallorca. Ja wieder die Wut an uns Passagiere auslassen. Wer bezahlt mir den Schaden ?