Straßenhändler verletzt Polizist im Zentrum von Palma

| | Palma, Mallorca |
Illegale Waren in Palma.

Illegale Waren in Palma.

Foto: Mallorca Magazin

In der bei Touristen beliebten Fußgängerzone Jaime II. in Palma de Mallorca hat ein illegaler Straßenhändler am Mittwoch einen Lokalpolizisten angegriffen, der ihn festnehmen wollte. Dabei wurde der Beamte nach einer Pressemitteilung leicht verletzt und musste vor Ort ärztlich behandelt werden. Der Händler wurde abgeführt.

Sowohl im historischen Zentrum von Palma als auch an der Playa de Palma gehören illegale Straßenhändler seit vielen Jahren zum Inventar. Wenn Polizisten auftauchen, nehmen die meist aus Afrika stammenden verkäufer illegaler waren, die in Spanien "Top Mantas" genannt werden, regelmäßig reißaus.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Martin / Vor 26 Tage

Echt, die Polizei wolte mal EINEN Illegalen festnehmen? Eine geradezu anrührende Geschichte vom heldenhaften Einsatz gegen das organisierte Verbrechen. Die könnten locker an einem Tag alle festnehmen und ausweisen - wollen die aber garnicht. Deswegen ist die Meldung zwar wahr, aber trotzden irreführend.

kai / Vor 27 Tage

Vielleicht sollten sich die Verantwortlichen bei Justiz und linker Politik mal hinterfragen, was man in der Vergangenheit gegen die organisierte (Klein-)Kriminalität auf der Insel getan hat! Die Zustände werden seit Jahren immer unerträglicher, wegschauen hat Methode, Hauptsache der Touri wird zur Kasse gebeten um eigene Interessen voranzutreiben. Dem Polizisten wünsche ich schnelle und vollständige Genesung. Der Täter ist vermutlich schon wieder auf freiem Fuss und geht wieder seiner Beschäftigung nach.... Na dann!

frank / Vor 27 Tage

Den ganzen Sumpf am besten austrocknen, indem man bei den fliegenden (fliehenden ) Händlern einfach nix kauft.Die Waren bekommt man auch ohne weiteres an Buden oder Läden an der Playa oder den verschiedenen Paseos.Und zum mind.gleichen Preis.