Mallorca-TÜV soll nächstes Jahr 40 Prozent billiger sein

| Mallorca |
Blick in ein TÜV-Zentrum auf Mallorca.

Blick in ein TÜV-Zentrum auf Mallorca.

Foto: Ultima Hora

Der Inselrat von Mallorca rechnet damit, dass die Kosten für den spanischen TÜV ITV bis 2010 um 40 Prozent sinken werden. Das hat nach einer Pressemitteilung vom Donnerstag damit zu tun, dass die Prüfzentren ab dem 1. Januar von einem anderen Unternehmen gemanagt werden. Ein entsprechendes Ausschreibungsverfahren läuft noch.

Die Verbilligung der ITV hätte schon vorher wirksam werden können, doch ein Einspruch eines Unternehmens im laufenden Verfahren habe alles verzögert. Der Inselrat habe sich deswegen gezwungen gesehen, den Vertrag mit den alten Betreibern bis zum 31. Dezember 2019 zu verlängern.

Auf Mallorca gibt es vier TÜV-Prüfzentren, nämlich zwei in Palma, eines in Manacor und ein weiteres in Inca.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.