Kellner sollen in Palma Bar-Kundin bestohlen haben

| Palma, Mallorca |
Nationalpolizistin im Einsatz.

Nationalpolizistin im Einsatz.

Foto: Ultima Hora

Zwei Kellner sollen in einer Bar in Palma de Mallorca eine betrunkene Kundin bestohlen haben. Wie die Nationalpolizei am Dienstag mitteilte, wurden die Männer festgenommen. Die Frau war auf das mutmaßliche Diebstahlsdelikt aufmerksam geworden, als sie in einem Auto auf dem Parkplatz vor ihrem Haus aufwachte.

Ihr fehlten das Handy, ihre Handtasche und 290 Euro in bar. Außerdem wurden von ihrem Konto 600 Euro mit ihrer Kreditkarte abgehoben. Sie ging am nächsten Tag wieder zu der Bar, wo ihr die Handtasche ohne Inhalt mit dem Hinweis wiedergegeben wurde, dass eine Frau sie gefunden habe.

Die Nationalpolizei fand inzwischen heraus, dass zwei Beschäftigte des Lokals die Frau nach Hause fuhren. Dort sollen sie den Diebstahl begangen haben.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.