Betrunkener Autofahrer fährt Valldemossas Polizeichef an

| |
Polizeichef Sebastià Bonet im Krankenhaus.

Polizeichef Sebastià Bonet im Krankenhaus.

Foto: Ultima Hora

Ein betrunkener Autofahrer hat in Valldemossa nördlich von Palma de Mallorca vor dem Hauptquartier ausgerechnet den Polizeichef des Ortes, Sebastià Bonet, überfahren. Der Vorfall trug sich am Mittwochmorgen zu, als der Beamte am Straßenrand stand. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren werden.

Weitere Polizisten identifizierten den Fahrer. Es handelt sich um einen über 60-jährigen Einwohner des Ortes.

Valldemossa gilt als eines der schönsten Dörfer der Insel. Jahr für Jahr zieht es Tausende Touristen dorthin. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

petkett / Vor etwa 1 Jahr

Die besten Genesungswünsche und das alles vollkommen wiederhergestellt wird. Traurig das es immer noch KFZ Führer gibt welche unbelehrbar mit Alkohol vernebelt Kraftfahrzeuge fahren.