Großes Lichtspektakel in der Kathedrale

| | Palma, Mallorca |
Der Andrang zum Lichterspektakel ist in jedem Jahr groß.

Der Andrang zum Lichterspektakel ist in jedem Jahr groß.

Foto: P. PELLICER
Der Andrang zum Lichterspektakel ist in jedem Jahr groß.Früh am Morgen wird die Rosette auf die Wand der Kathedrale gespiegelt.Bereits um 7.30 Uhr öffnet die Kathedrale ihre Pforten.

Kathedrale des Lichts“ wird Palmas bekanntester Gottesbau auch genannt. Denn jedes Jahr am 11. November ist in La Seu ein beeindruckendes Lichtspiel zu sehen. Gegen 8.30 Uhr dann fällt das Licht so, dass die beiden Rosetten, die echte und die projizierte, eine farbenprächtige Acht bilden.

Die im 14. Jahrhundert entstandene Hauptrosette gilt mit ihrem Durchmesser von knapp elf Metern als die größte der Welt. Sie besteht aus über 1.200 farbigen Glasstücken, die zu Mustern und Blumenornamenten zusammengesetzt sind.

Zur Lichtmesse öffnet die Kathedrale Palma bereits um 7.30 Uhr morgens. Der Eintritt zu diesem Spektakel ist kostenfrei. Wie in jedem Jahr werden wieder hunderte Schaulustige und Fotografen erwartet. Wer wegen des Andrangs keinen Platz mehr findet, kann das Spektakel auch auf Youtube betrachten. Die Kathedrale stellt die Aufnahmen auf ihrem Kanal live ins Netz.

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.