Fahnder finden gestohlene Edeluhren im Flughafen

| |
Auf Mallorca gestohlene Edeluhr.

Auf Mallorca gestohlene Edeluhr.

Foto: Ultima Hora

Beamten der spanischen Steuerbehörde Agencia Tributaria und der Guardia Civil ist es gelungen, auf dem Flughafen von Palma de Mallorca zwei gestohlene Luxusuhren im Wert von 45.000 Euro sicherzustellen. Sie wurden in einem Päckchen im Frachtterminal nach langen Recherchen ausgemacht. Die Uhren waren nach einer Pressemitteilung vom Freitag am 4. Oktober als gestohlen gemeldet worden.

Das Päckchen sollte in ein anderes europäisches Land verschickt werden. Ein Rumäne wurde im Zusammenhang mit dem Diebstahl verhaftet. Die Operation gilt weiter als offen, weil andere mutmaßliche Täter darin verwickelt sein können.

In den vergangenen Monaten war es auf Mallorca immer wieder zu Diebstählen von teuren Armbanduhren gekommen. Die Täter schlugen in Palma, aber auch in teuren Orten wie Port d'Andratx oder Palmanova zu. (it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Currently there are no comments.