Plötzliche Quallen-Invasion in Port d'Andratx

| |
Zahllose Quallen auf einer Mole.

Zahllose Quallen auf einer Mole.

Foto: Ultima Hora

Der derzeit mitunter starke Nordwestwind hat am Freitag zahllose Quallen in den Hafen von Andratx im Südwesten von Mallorca gespült. Die rötlichen Glibbertiere konnten auf den Kais, Felsen und im Wasser in großer Zahl von Besuchern bewundert werden.

Einige Anwohner äußerten, nie zuvor so viele Quallen in Port d'Andratx gesehen zu haben.

Bei unbeständig-stürmischen Wetterverhältnissen kann es immer wieder passieren, dass solche Nesseltiere in größerer Zahl an Mallorcas Küsten gespült werden.(it)

Comments

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

frank / Hace 29 days

Es ist nicht immer gut, was so Tag und Nacht alles aus/vom Meer an Land kommt......:-)

rokl / Hace about 1 month

Wenn die Ratten das Schiff und die Quallen das Meer verlassen ist das Ende nicht mehr weit....

Urea / Hace about 1 month

@Christoph: Gut beobachtet! ;-)

Christoph / Hace about 1 month

Schlimmer als die Nesseltiere finde ich allerdings den Müll auf dem Foto, welcher ja auch aus dem Meer kam...