582 neue Schilder für Mallorcas Radwegenetz

|
582 neue Schilder haben Mallorcas 16 Fahrradrundtouren erhalten.

582 neue Schilder haben Mallorcas 16 Fahrradrundtouren erhalten.

Foto: A. M.¶

Fahrradtourismus auf Mallorca soll noch attraktiver werden. Dafür hat der Inselrat neue Beschilderungen der existierenden 16 Rundtouren entwickelt und eingeweiht. Die Schilder verknüpfen sportliche Aspekte, aber auch interessante kulturelle Hinweise für Radfahrer.

Insgesamt informieren nun 582 Schilder die Benutzer über Wegenetze, Steigungen und Sehenswürdigkeiten unterwegs. Die Gesamtkosten beliefen sich auf 246.000 Euro und wurden aus der Ökosteuer finanziert. Inselratspräsidentin Catalina Cladera stellte das Ergebnis am Mittwoch, 29.Januar, in Calvià vor.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor etwa 1 Jahr

Getrennte Fahrwege für Radfahrer und KFz sind ein guter ansatz für nachhaltige Mobilität und die Reduktion von Adipositas, Herzkrankheiten und Verkehrstote vom Rad. Die Einhaltung könnte durch Überwachungskameras verbessert werden, notfalls sogar mit Attrappen ...

Carneval / Vor etwa 1 Jahr

Glaubt den wirklich jemand daran, dass sich die Radfahrer daran halten?