Autofahrer crasht bei Palma gegen Mauer

| |
Der Mann wurde ins Inselkrankenhaus Son Espases gebracht.

Der Mann wurde ins Inselkrankenhaus Son Espases gebracht.

Foto: Ultima Hora

Bei einem Autounfall in der Nacht zum Montag am Kreisverkehr von Son Ferriol östlich von Palma de Mallorca ist ein 68-jähriger Mann schwer verletzt worden. Nach einer Pressemitteilung der Polizei war er gegen eine Mauer gekracht.

Der Unfallfahrer erlitt Kopfverletzungen und den Bruch einer Hüfte. Er musste von Feuerwehrmännern aus dem Wrack geborgen werden.

Son Ferriol ist ein gutbürgerlicher Wohnort mit zahlreichen Einfamilienhäusern an der Schnellstraße zwischen Palma und Manacor. (it)

Schlagworte »

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.