Beliebter Sunset Market in Puerto Portals startet wieder

| | Mallorca |
Stand beim Sunset-Market.

Stand beim Sunset-Market.

Foto: Puerto Portals

Der Yachthafen Puerto Portals will auch in diesem Sommer Besucher mit seinem bekannten und stimmungsvollen Sunset-Market anlocken. Am Mittwoch, 22. Juli, findet er zum ersten Mal statt. Um 18 Uhr wird man hineingelassen, geöffnet hat er bis 0 Uhr.

Der Markt ist auch am Donnerstag zugänglich. Und so geht es weiter an diesen beiden Tagen bis zum 20. August immer zu den gleichen Uhrzeiten.

Neu ist in diesem Jahr, dass die 20 Stände sich weiter auseinander befinden, um die Corona-Sicherheit zu garantieren. Sie stehen nicht nur auf dem zentralen Boulevard, sondern auch woanders im Hafen.

Das Lifemusik-Programm deckt unterschiedliche Stilrichtungen wie Jazz, Blues, Rock, Flamenco und Swing ab. Es treten die mallorquinischen Gruppen Honolili und Monkey Doo auf.

In dem von Corinna Graf geleiteten Hafen werden unterdessen an einigen Stellen neue Bauwerke errichtet. Die für das restliche Jahr geplanten weiteren Veranstaltungen wie eine Segelregatta sollen stattfinden. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.