170.000 Schüler kehren am Donnerstag in die Klassenräume zurück

Palma, Mallorca |

Eltern brachten am Montag zum ersten Mal seit Monaten ihre Kinder wieder in die Schule.

Foto: Youtube: Ultima Hora

Auf Mallorca und den Nachbarinseln sind an diesem Donnerstag rund 170.000 Schülerinnen und Schüler nach der Corona-Zwangspause und den Sommerferien in die Klassenzimmer zurückgekehrt. Ein "Schulstart in unsicheren Zeiten", schreibt die MM-Schwesterzeitung "Ultima Hora". Gut 16.000 Lehrer betreuen die Kinder und Jugendlichen von nun an wieder in den mehr als 400 Schulen der Balearen.

Während in den vergangenen Jahren jedes Jahr rund 2000 Schülerinnen und Schüler mehr pro Schuljahr gemeldet wurden, waren es in diesem Jahr nur 118. Kultusminister Martí March sieht diese Tatsache darin begründet, dass wegen der Coronakrise deutlich weniger Familien vom Festland zum Arbeiten und auf die Inseln gekommen sind. Von den 16.000 Lehrern werden etwa 300 ihren Dienst nicht antreten, weil sie zu Corona-Risikogruppen gehören, alleine 168 davon sind schwangere Frauen.

Die Balearen-Regierung hat sich bei der Wiederaufnahme des Schulbetriebs nach langem Ringen für einen teilweisen Präsenzunterricht entscheiden. Der Unterricht in Grundschulen und weiterführenden Schulen bis zur 8. Klasse wird komplett in den Bildungseinrichtungen stattfinden. Ab der 9. Klasse können die Schulen entscheiden, ob weiterhin Präsenzunterricht angeboten oder teilweise auf Online-Unterricht umgestellt wird.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 18 Tage

@DuMM-fighter: Die Menschen werden bestmöglich geschützt - von Virus & Verantwortungslosen wie Ihnen - die Herleitung zur Sklaverei ässt an Ihrem Wissen zum Thema sehr zweifeln!!!

Freedomfighter / Vor 18 Tage

Tierquälerei ist zurecht verboten! Warum dürfen Kinder, Senioren und alle Menschen von Regierungen gequält werden? Wie Vieh werden die Menschen behandelt. Wurde die Sklaverei wieder eingeführt? Wegen den Sklavenmasken und Gängeleien der Herrschenden!

Gloria / Vor 18 Tage

@stefan Meier. es wäre besser di Kinder bis Jahres Ende nicht zu Schule zu schicken, das Volk scheint eh dumm zu sein, sonst würden sie den Covid Wahnsinn nicht mitmachen, da kommt es auf einen Jahrgang. oder eine Generation Verblödung. auch nicht mehr drauf an, wenn es dazu beiträgt das man covid auf der Insel eindämmen kann.

Stefan Meier / Vor 20 Tage

Nach 6 Monaten wird es auch Zeit.