52 Personen in Balearen-Airports und -Häfen bislang positiv getestet

| | Mallorca |
Derzeit ist wenig los im Flughafen von Palma.

Derzeit ist wenig los im Flughafen von Palma.

Foto: Ultima Hora

Die Zahl der Personen, die in Balearen-Flughäfen oder -Häfen positiv auf Corona getestet wurden, hält sich in Grenzen. Die Landesregierung nannte am Dienstag die Zahl 52. Dies betrifft Antigen-Tests, die nach der Landung gemacht wurden. Das Prozedere läuft für Einreisende aus dem Ausland seit dem 23. November 2020 und für Inlandspassagiere seit dem 21. Dezember.

Insgesamt wurden den Angaben zufolge 22.259 solcher Testungen durchgeführt. 13.915 davon entfielen auf Mallorca (36 Positive), 5032 auf Ibiza (11 Positive), 3092 auf Menorca (5 Positive) und 220 auf Formentera.

Was die Pflicht-PCR-Tests angeht, die vor dem Abflug oder der Abfahrt gemacht werden müssen, wurden 16.742 mit negativem Ergebnis als gültig anerkannt, darunter 9876 auf Mallorca. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Majorcus / Vor 1 Monat

Und wie viele Personen haben die auf dem Flug angesteckt?