Ufanes-Quellen auf Mallorca sprudeln zum ersten Mal in diesem Jahr

| | Mallorca |
So schön sieht es an den Quellen aus.

So schön sieht es an den Quellen aus.

Foto: Ultima Hora

Das Regengebiet "Filomena" hat dafür gesorgt, dass aus den Ufanes-Quellen bei Campanet im Norden von Mallorca wieder das Wasser sprudelt. Das Schauspiel begann erstmals in diesem Winter am Sonntag.

Gegen 12 Uhr mussten angesichts des Auto-Ansturms die Zugänge zu dem Naturphänomen gesperrt werden. Eine Stunde später wurden sie aber wieder aufgemacht.

Aus den Ufanes-Quellen fließt das Wasser vor allem im Winter und Frühjahr nach längeren Regenfällen. Es bildet sich ein Fluss, auf dem sogar Surffahrten möglich sind. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Hajo Hajo / Vor 5 Tage

En gutes Zeichen dass der Wasserhaushalt auf der Insel jetzt ausgeglichen ist. Prima. Da voraussichtlich weniger Turris kommen, wird man wohl dieses Jahr damit auskommen.