An mehreren Orten in Palma sollen Trinkwasserspender installiert werden.

3

Palma de Mallorca bekommt neue Trinkwasserspender. Insgesamt sollen 30 Automaten in der Stadt aufgestellt werden. Bereits vor einer Woche hatten Mitarbeiter der Stadtwerke Emaya mit der Installation begonnen.

Das Wasser aus den Spendern stammt aus dem Trinkwassernetz der Stadtwerke und wurde zur Verbesserung des Geschmacks gefiltert. Ziel ist, in erster Linie den Verbrauch von Plastik zu reduzieren und die Nutzung des Leitungswassers zu fördern.

Die Automaten sollen in der gesamten Inselhauptstadt aufgestellt werden. Zuvor gab es nur drei Stationen in Palma: auf der Plaça del Mercat, in der Carrer Sant Miquel und auf der Plaça de Pere Garau.