Das sind noch gefährliche Gesundheitsbezirke auf Mallorca

| Mallorca |
Porto Cristo und Manacor gehören zu den noch gefährdeten Gesundheitsbezirken.

Porto Cristo und Manacor gehören zu den noch gefährdeten Gesundheitsbezirken.

Auf Mallorca gibt es insgesamt nur noch fünf Gesundheitsbezirke, die eine 14-Tage-Coronavirus-Inzidenz von mehr als 100 Ansteckungen pro 100.000 Einwohner aufweisen. Zu den kritischen Orten gehören unter anderem Porto Cristo und Manacor.

Nach Angaben des balearischen Gesundheitsdienstes IB-Salut am Mittwoch befindet sich die 14-Tage-Inzidenz in den Gesundheitsbezirken Porto Cristo-Manacor bei 145,28 positiven Fällen pro 100.000 Einwohner.

Ebenso verzeichnen einige Stadtviertel der Inselhauptstadt Palma eine 14-Tage-Inzidenz, die die Ansteckungen von 100 überschreiten. Dazu gehören Llevant, Valldargent, Son Gotleu und Xaloc.

Orte wie Capdepera, Santanyí und Pollença verzeichnen derzeit keine Corona-Ansteckungen. Insgesamt verbessert sich die Lage auf den Balearen erheblich. So zeigte die Corona-Ampel am Mittwoch 21 positive Fälle pro 100.000 Einwohnern auf den Inseln an. (cg)

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Roland / Vor 8 Monaten

@ petkett

Das sehe ich genau so.

Bluelion / Vor 8 Monaten

@petkett. Es gibt keine Steigerung der Kriminalität wg Corona. Am 22.2. veröffentlichte die Zentralregierung in Madrid die spanienweite Kriminalstatistik. Leider hat das MM nicht darüber berichtet. Aus der Pressemitteilung des Innenministeriums geht hervor, daß auf den Balearen im Coronajahr 2020 rund 22,6% weniger Straftaten registriert wurden als im Vergleichsjahr 2019. in einer Sache gebe ich Ihnen Recht, nämlich daß die Kriminalität hier vor Ort trotzdem viel zu hoch ist, aber daß es einen Anstieg gab, ist einfach Unsinn. Wie sich das in Zukunft weiter entwickeln wird, kann ich natürlich auch nicht sagen, dafür fehlt mir die Kristallkugel. Und auch ich befürchte, daß die Kriminalität ansteigen wird. Aber bis dato war Corona ein richtiger Bremsklotz für die Kriminalität.

petkett / Vor 8 Monaten

Um einen Coronainfekt mache ich mir mittlerweile weniger Sorgen als um die steigenden Gewalttaten und der Kriminalität auf den Balearen.

Carlos / Vor 8 Monaten

Was soll denn daran gefährlich sein?? Liebe MM-Schreiberlinge...bekommt euch mal wieder ein! Nix daran ist gefährlich ...auf jeden Fall nicht gefährlicher als das Leben ;-)

Freiheit / Vor 8 Monaten

Gefährlich. Oh mein Gott wie lächerlich...