Mann überlebt 50-Meter-Sturz von Aussichtspunkt auf Mallorca

| Mallorca |
Der Mirador Son Olesa. Wer hier den Halt verliert, fällt tief.

Der Mirador Son Olesa. Wer hier den Halt verliert, fällt tief.

Foto: Wikiloc

Ein 53-jähriger Mann hat wie durch ein Wunder einen 50-Meter-Sturz vom Aussichtspunkt "Son Olesa" bei Valldemossa im Nordwesten von Mallorca Überlebt. Wie die Notdienste 112 und 069 sowie die Feuerwehr meldeten, hatte der Spanier am Montag sein Motorrad dort abgestellt und gegen 13:30 Uhr den Halt verloren.

Hilfskräfte konnten den Spanier nicht vom Aussichtspunkt erreichen, es musste ein Helikopter der Guardia Civil eingesetzt werden, um ihn zu bergen. Er wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Son Espases geflogen.

An manchen Aussichtspunkten in der Serra de Tramuntana, wo man das tiefblaue Meer betrachten kann, sind die Balustraden nicht allzu hoch.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.