Mysteriöse Überwachungskamera sorgt für Unruhe in Palma

| | Mallorca |
Die Einmündung der Straße 31. de Diciembre in den Innenstadtring Avenidas.

Die Einmündung der Straße 31. de Diciembre in den Innenstadtring Avenidas.

Foto: Wikipedia

In Palma de Mallorca sorgt eine mysteriöse neue Überwachungskamera, von der die Stadtverwaltung nach eigenen Angaben gar nichts weiß, für Aufregung. Man habe mit der voluminösen Konstruktion auf dem Abu-Yahya-Platz an der Straße 31. de Desembre nichts zu tun, wurde auf dem Twitterkanal der Balearen-Kapitale verlautbart.

Ein Internetnutzer hatte die Stadt auf die Kamera aufmerksam gemacht und gefragt, was sie genau aufnehmen soll. Die Kommune entgegnete, dass das Gerät entfernt werde, wenn es ohne behördliche Genehmigung aufgehängt wurde.

Wie in den meisten Großstädten befinden sich auch in Palma jede Menge im öffentlichen Raum installierte Kameras.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.