Maskierter E-Scooter-Fahrer greift sich Kind auf Mallorca

| Mallorca |
Polizeibeamter im Einsatz in Palma (Archivfoto).

Polizeibeamter im Einsatz in Palma (Archivfoto).

Foto: Ultima Hora

Ein maskierter und auf einem E-Scooter fahrender Mann hat versucht, in Palma de Mallorca ein fünfjähriges Mädchen zu entführen. Das meldete die MM-Schwesterzeitung Ultima Hora am Mittwoch. Zu dem Vorfall kam es in der Nähe der Ausfallstraße Avenida Aragón. Der Mann konnte fliehen, nach ihm fahndet jetzt die Nationalpolizei.

Der Kriminelle näherte sich dem Kind am Dienstagabend gegen 20 Uhr, als es mit seiner Mutter unterwegs war. Er griff sich die Minderjährige und versuchte zu fliehen. Ein Lieferwagen kreuzte den Weg des Mannes, woraufhin dieser das Mädchen losließ.

Für den Vorfall gibt es mehrere Zeugen, jetzt werden Aufnahmen von Überwachungskameras ausgewertet.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.