Deutsche in Peguera kam durch Sturz ums Leben

| Peguera, Mallorca |
Mehrere Einsatzkräfte waren am Mittwoch in Peguera vor Ort.

Mehrere Einsatzkräfte waren am Mittwoch in Peguera vor Ort.

Foto: Alejandro Sepúlveda

Die Autopsie der toten Deutschen aus Peguera hat am Donnerstag ergeben, dass die Frau durch einen Sturz ums Leben kam. Die Ermittler nehmen an, dass sie die Treppe hinuntergefallen war und so zu Tode kam. Die 60-Jährige lebte allein auf Mallorca und war am Mittwoch von der Polizei in ihrem Wohnhaus gefunden worden.

Zunächst war unklar, ob sie einem Verbrechen zum Opfer gefallen war, da der Leichnam unklare Verletzungen aufwies. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert, weil sie die Frau nicht gesehen hatten und deren Haustür offen stand. Über mehrere Stunden waren verschiedene Einsatzkräfte in dem Urlauberort unterwegs.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.