Badeort Palmanova will unabhängig von Gemeinde Calvià werden

| Mallorca |
Palmanova mit Magaluf.

Palmanova mit Magaluf.

Foto: Ultima Hora

In Palmanova im Südwesten von Mallorca mehren sich die Stimmen, den Badeort aus Calvià auszugliedern. Die Nachbarschaftsvereinigung des Ortes verlangte, die Gemeinde in verschiedene kleinere Untergemeinden zu unterteilen.

Als Begründung wurde genannt, dass die Verwaltung nicht effizient genug funktioniere und überlastet sei. Viele Bürger ärgerten sich darüber. Außerdem bekomme Palmanova viel zu wenig Geld von der Gemeinde. Anderen Orten mit der gleichen Einwohnerzahl gehe es viel besser.

Palmanova und das benachbarte Magaluf sind vor allem unter Briten sehr beliebt als Urlaubsziele.

Kommentar

Um einen Kommentar schreiben zu können, müssen Sie sich registrieren lassen und eingeloggt sein.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.