Nach einer dreimonatigen Pause nimmt die Sóller-Bahn ab März wieder den Betrieb auf.

Die traditionelle Sóller-Bahn, die auch unter dem Namen "Roter Blitz" bekannt ist, nimmt am 1. März wieder den Betrieb auf. Das hat die Eisenbahngesellschaft "Ferrocarril de Sóller" nun mitgeteilt.

Aufgrund von alljährlichen Gleisarbeiten legte der Zug zwischen Sóller und Palma eine dreimonatige Pause ein - in diesem Jahr einen Monat länger als in den vergangenen Jahren. Die Straßenbahn "Tranvía", die zwischen Sóller und Port de Sóller verkehrt, fährt bereits wieder.

Ähnliche Nachrichten

Vor allem bei Touristen ist eine Fahrt zwischen dem Tramuntana-Gebirge und der Inselhauptstadt Palma beliebt. Alle Informationen zu Abfahrtszeiten, der Geschichte der Bahn und aktuellen Preisen finden Sie hier.