Auch in den kommenden Tagen lässt sich die Sonne eher weniger auf der Insel blicken.

0

Trotz meteorologischem Frühlingsanfang (20. März) bleibt es in den kommenden Tagen auf Mallorca weiterhin wechselhaft. Nach Angaben des spanischen Wetterdienstes Aemet kann es im Laufe der Woche immer wieder zu Regenschauern kommen. Die Höchstwerte erreichen bis 18 Grad.

Der Montag startet größtenteils bewölkt auf der Insel. Die Temperaturen liegen bei 16 Grad, nachts sinken die Werte auf 10 Grad. Am Dienstag kann es immer wieder zu Regenschauern kommen. Aufgrund von hohem Wellengang gibt der spanische Wetterdienst am Dienstag und Mittwoch an der Nord-, Nordost- und Südküste die Warnstufe Gelb heraus.

Ähnliche Nachrichten

Auch am Wochenende bleibt es nach aktuellen Prognosen wechselhaft. Erst ab Sonntag zeigt sich die Sonne dann wieder häufiger. Die Wassertemperatur im Mittelmeer liegt bei 15 Grad.