Schiff der "Mein Schiff"-Flotte von Tui Cruises | TUI CRUISES

0

Für das Reisen auf Tui-Kreuzfahrtschiffen wie zum Beispiel der „Mein Schiff“-Flotte reicht allein eine vollständige Impfung (2-G) aus. Eine Pflicht zur Booster-Impfung besteht nicht mehr. Weiterhin vorgeschrieben ist bei Tui-Cruises allerdings, vor der Anreise zwei Antigen-Schnelltests zu machen.

Seit Mitte Februar hatte Tui Cruises eine Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 zur Voraussetzung gemacht, um an Bord der Mein-Schiff-Flotte zu gelangen. Davon ist in jüngsten Reiseinformationen für Kreuzfahrtkunden jetzt nicht mehr die Rede. Dennoch empfiehlt das Unternehmen allen Passagieren zu deren eigenen Sicherheit eine zusätzliche Booster-Impfung vor Antritt der Reise. Außerdem müssen bei der Einschiffung weiterhin zwei negative Antigen-Schnelltests vorgewiesen werden. Anfang Mai soll diese Vorgabe nach Zeitungsberichten möglicherweise entfallen.