Nationalpolizisten im Einsatz (Archivfoto). | Ultima Hora

Niederländische Urlauber haben offenbar im Ausgehviertel Es Jonquet in Palma de Mallorca auf mehrere Besucher einer Diskothek eingeschlagen. Die beiden 20- und 23-Jährigen wurden am frühen Samstagmorgen abgeführt.

Insgesamt sollen acht Personen in die gewaltsame Auseinandersetzung verwickelt gewesen sein. Die Gegner der Niederländer waren offenbar Spanier.

Ähnliche Nachrichten

Das Mühlenviertel Es Jonquet war bereits vor Corona zu einem Ausgehareal mutiert. Dort gibt es Diskotheken, die teilweise sogar bereits am Samstagnachmittag öffnen. Immer wieder kommt es dort zu Zwischenfällen, was die Anwohner zunehmend aufregt.