Auf dem Flughafen von Mallorca ist es derzeit sehr eng (Archivfoto). | Ultima Hora

0

Am vergangenen Wochenende herrschte an den Flughäfen von Mallorca und den Nachbarinseln Großbetrieb. Wie die Betreibergesellschaft Aena mitteilte, wurden allein am Sonntag 1074 Verbindungen gezählt, 748 davon von beziehungsweise nach Mallorca. Hinzu kamen 210 auf Ibiza und 116 auf Menorca. Besonders dicht war der Verkehr am Samstag: 1189 Starts und Landungen wurden gezählt. Am gesamten Wochenende waren es 3335 Verbindungen.

Ähnliche Nachrichten

Wie bereits an den Ostertagen strömen auch jetzt jeden Tag zahllose ausländische Urlauber auf die Inseln. Deswegen kommt es mitunter zu chaotischen Zuständen, besonders an der Passkontrolle für die Briten, deren Land nicht zum Schengen-Raum gehört. Auch auf dem Busparkplatz kommt es immer wieder wegen zu vieler Fahrzeuge zu Problemen.