Dieses Boot wurde vom Meeresgrund geholt. | Ultima Hora

22 Freiwillige haben den Meeresboden von einem Abschnitt der Südwestküste von Mallorca gründlich von Müll gereinigt. An der Costa d'en Blanes wurde nach Angaben der Organisation Protamar an den vergangenen Tagen 1980 Kilogramm herausgeholt.

Dazu zählten zwei Plastikboote, ein Außenbordmotor, Anker, Stahlkabel, Bojen und Plastikkisten. Die Säuberungsaktion wurde in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Calvià durchgeführt.

Ähnliche Nachrichten

Die Costa d'en Blanes wird besonders im Sommer von vielen Booten befahren. auch Taucher und Wassersportler sind dort unterwegs.