In Cala Millor und Cala Bona werden in den Sommermonaten mehr Polizisten im Einsatz sein. | A. Bassa

0

Im Küstenort Cala Millor im Osten von Mallorca sind in diesem Sommer mehr Polizisten im Einsatz. Das hat das Rathaus von Son Servera in einer Pressemitteilung mitgeteilt.

Bis Ende September werden vor allem in den touristischen Hochburgen Cala Millor und Cala Bona mehr Beamte Präsenz zeigen, um für die öffentliche Sicherheit zu sorgen. In den vergangenen Jahren waren die zusätzlichen Polizisten nur bis 22 Uhr im Einsatz, in diesem Sommer wird das Aufgebot bis in den frühen Morgenstunden erweitert.

Bereits seit Jahren wird in den Urlaubsorten der Insel in den Sommermonaten das polizeiliche Angebot aufgestockt. Dazu werden auch jährlich Polizisten aus Deutschland oder Frankreich rekrutiert.