So sah es an der Unfallstelle stundenlang aus. | Feuerwehr Mallorca

An einer Ausfahrt der Autobahn Palma de Mallorca - Llucmajor ist ein langer Sattelschlepper am Samstag umgekippt. Die 25-jährige Fahrerin verlor in der Nähe des Gewerbeparks Son Noguera nach Angaben der Feuerwehr die Kontrolle über das schwere Fahrzeug. Sie wurde verletzt und musste in das Krankenhaus Son Espases gebracht werden.

Offenbar verlor die Fahrerin in einem Kreisverkehr die Kontrolle über den Lkw. Die Stelle war mehrere Stunden lang unpassierbar, der Lkw musste mit einem Kran wieder aufgerichtet werden.

Die Ausfahrt ist eine von mehreren Abzweigungen, auf denen Man von der autobahn in die deutschen-Hochburg llucmajor gelangen kann.