Eines der SPD-Plakate ist in Can Pastilla zu sehen. | Nils Müller

19

Knapp zwei Monate vor der Bundestagswahl wendet sich die SPD auf Mallorca an deutsche Bürger. Im Gebiet der Playa de Palma, aber auch woanders wurden Plakate durch die Hamburger Werbeagentur Brinkert Lück angebracht.

Auf diesen wird aber nicht direkt Werbung für den Kanzlerkandidaten Olaf Scholz gemacht, sondern kurioserweise für die Corona-Impfung. Offenbar wollte man von Seiten der Partei im Ausland nicht allzu direkt Wahlkampf machen und potenzielle Wähler mit einer anderen Herangehensweise ködern.

Deutsche Parteien machten bislang eher selten Wahlkampf auf Mallorca. In Erinnerung ist noch eine Aktion des damaligen FDP-Vorsitzenden Wolfgang Gerhardt 1998.

Bei der SPD-Werbung handelt es sich um zwei Plakate: Auf einem steht auf der linken Seite: "Ein kleiner Pieks für dich" und rechts daneben "Ein großer Schritt zur Normalität." Auf einem zweiten Plakat stehen folgende Sätze: "Schatzi, schenk mir ne Dosis" und "Jede Impfung hilft, Corona zu besiegen. Schütze Dich und andere und hole Dir noch heute einen Impftermin." Sämtliche Slogans wurden klein ins Spanische übersetzt.

Die Bundestagswahl findet am 26. September statt, Kanzlerin Angela Merkel (CDU) tritt nicht mehr an.