Estefanía Gonzalvo der konservativen Volkspartei PP ist seit diesem Dienstag die neue Bürgermeisterin in Andratx. | Michel's

0

Der Küstenort Andratx im Südwesten von Mallorca, hat seit diesem Dienstag eine neue Bürgermeisterin. Estefanía Gonzalvo von der konservativen Volkspartei PP löst den Sozialisten Antoni Mir ab. Dieser wurde durch ein Misstrauensvotum offiziell abgesetzt. Antoni Mir ist der sozialistischen Partei PSOE angehörig und war erst seit vergangenem Mai als Bürgermeister des Küstenortes im Amt.

Mir stand in den vergangenen Wochen immer wieder in der Kritik, unter anderem wegen der Verlegung von Ortspolizisten. Seine sozialistische PSOE hatte bis zuletzt versucht, das Misstrauensvotum der Mitte-Rechts-Parteien PP, PI und Ciudadanos abzuwenden, jedoch ohne Erfolg.