Werder Bremen auf Mallorca gegen Monza

Die Spieler des SV Werder Bremen sind am Freitag auf Mallorca eingetroffen.

Die Spieler des SV Werder Bremen sind am Freitag auf Mallorca eingetroffen.

Foto: Werder Bremen

Nun werden die Fußballprofis von Werder Bremen während ihres Mallorca-Trainingslagers doch ein Testspiel bestreiten: Am Montag, 6. Januar, trifft man auf den AC Monza. Die Partie gegen den italienischen Drittligisten findet auf dem Trainingsgelände von Real Mallorca an der Landstraße zwischen Palma und Sóller statt und beginnt um 17 Uhr. Das hat der deutsche Bundeligist bekannt gegeben.

Die Fußballer des Traditionsclubs von der Weser, der sich aktuell auf Platz 17 der Tabelle befindet, sind am Freitag auf Mallorca eingetroffen. Sie wohnen im Fünf-Sterne-Hotel Castillo Son Vida, bleiben bis zum 11. Januar und absolvieren auch die täglichen Einheiten auf der Real-Mallorca-Anlage. Dort bereiten sich die Italiener aus Monza ebenfalls auf den Rest der Saison vor.

Werder Bremen hatte eigentlich am 10. Januar ein Testspiel gegen die Profis von Real Mallorca absolvieren wollen. Da die Mallorquiner jedoch einen Tags später im Pokal bei Zamora ranmüssen war der Übungskick gecancelt worden. Nach der Absage begannen die Norddeutschen mit der Suche nach einem Ersatzgegner und wurden sich mit Monza einig.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.