Feiert Atlético Baleares den Aufstieg in Marbella?

Palma, Mallorca |
Nicht nur Trainer Manix Mandiola will aufsteigen.

Nicht nur Trainer Manix Mandiola will aufsteigen.

Foto: Archiv Ultima Hora

Der Weg zum Aufstieg in die zweite spanische Fußball-Liga führt für den auf Mallorca beheimateten Club Atlético Baleares über Andalusien. Dort werden vom 18. bis zum 26. Juni die Express-Play-off-Spiele stattfinden. Das gab der spanische Fußball-Verband, die Real Federación Española de Fútbol (RFEF) am Dienstag bekannt.

Das „neuralgische Zentrum” soll Marbella sein, es sind aber auch Partien in Málaga und Algeciras vorgesehen. Insgesamt kämpfen 16 Clubs in fünf Stadien um vier Aufstiegsplätze.

Atlético Baleares trifft als Meister der Gruppe eins der dritten Liga auf einen der anderen drei Staffelmeister. Mit einem Sieg wären die Mallorca-Kicker schon oben. Die Verlierer der zwei Meisterduelle bekommen in den Play-off-Spielen eine zweite Chance.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.