Am vergangenen Sonntag haben die Blau-Weißen von Atlético Baleares die B-Mannschaft von Atlético Madrid zu Gast gehabt. | Ultima Hora

0

Spielabsage steht bevor: Bei Fußball-Drittligist Atlético Baleares hat es mehrere positive Corona-Tests gegeben. Das teilte der Club offiziell mit.

Demzufolge seien die erste Mannschaft und der Betreuerstab nach dem Spiel am Sonntag gegen das B-Team von Atlético Madrid im Hospital Sant Joan de Déu in Palma getestet worden. Mindestens fünf Proben sollen positiv gewesen sein.

Nach Bekanntwerden der Ergebnisse habe man Meldung bei der Gesundheitsbehörde gemacht und das Training sei vorerst ausgesetzt worden.

Die Verantwortlichen von Atlético Baleares bemühen sich nun darum, dass das für Sonntag, 8. November, vorgesehene Punktspiel bei Real Madrid Castilla abgesagt und zu einem späteren Zeitpunkt neu angesetzt wird.

Am vergangenen Wochenende musste bereits die Partie von Castilla bei Rayo Majadahonda ausfallen, weil mehrere Akteure von Castilla positiv auf Corona getestet worden waren.