Balearen-Hotels läuten die Saison diesmal erst im Mai ein

| |
Menschenmassen vor der Kathedrale im April 2019.

Menschenmassen vor der Kathedrale im April 2019.

Foto: Ultima Hora

Das Gros der Balearen-Hotels wird vor der Hochsaison dieses Jahr später als üblich öffnen. Laut der Vereinigung der Hotel-Ketten ACH und dem Verband FEHM geht es diesmal erst ab Mai los, weswegen Arbeitnehmer erst später verpflichtet würden. Das liege zum einen daran, dass Ostern bereits Anfang April stattfinde.

Zum anderen sei die Nachfrage nach Aufenthalten auf Mallorca für jene Zeit gesunken. Die Hotels Anfang April aufzumachen, dann aber wieder zu schließen, mache deshalb wenig Sinn. Hinzu komme, dass es für die Zeit von Januar bis April elf Prozent weniger Starts und Landungen geben werde. Zudem werde mit acht Prozent weniger Passagieren gerechnet.

Im vergangenen Jahr war Ostern in der zweiten April-Hälfte gefallen, weshalb damals die Saison viel früher begonnen hatte. (it)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Noch kein Kommentar vorhanden.