Kippt bald der Corona-Test für Geimpfte bei Rückkehr von Mallorca?

| |

Werden Mallorca-Reisen für bestimmte Bevölkerungsgruppen bald einfacher? (Symbolbild)

Foto: Ultima Hora

Kippt bald der Corona-Test für gegen das Coronavirus Geimpfte und Genesene, wenn sie von Mallorca nach Deutschland zurückkehren? Einem Bericht der Bild-Zeitung zufolge möchte Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) bei der Bund-Länder-Konferenz am Montag durchsetzen, dass Geimpfte und Genesene wie Negativ-Getestete behandelt werden müssen. Auch die deutsche Presseagentur Dpa zitiert aus dem Bericht.

Mallorca: Test bei Rückkehr nach Deutschland ist seit März nötig

Es geht um Kontakt­beschränkungen, den Zutritt in Geschäfte sowie Reiseregeln. Für viele Dinge in Deutschland braucht man mittlerweile einen negativen Corona-Antigentest. Auch für die Einreise aus einem Nicht-Risikogebiet wie den Balearen.

Deshalb könnten auch Mallorca-Reisende, die bereits eine Corona-Erkrankung durchgemacht haben oder geimpft sind, von dem Vorstoß profitieren. Segnet die Konferenz ihn ab, müssten noch Bundestag und Bundesrat zustimmen. (ps)

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Steven / Vor 19 Tage

@M jorucs @McFly Da mein Hirn noch arbeitet, ohne sich von so genannten Fachmedien, oder sind es Fachidioten, leiten zu lassen, verschwende ich meine Zeit lieber mit meinen Kindern oder OLD SCHOOL: mit Arbeit. Würde Ihnen auch gut tun, evtl vergrssen sie dann ihre Luxusproblemchen

Asterix / Vor 20 Tage

@M.ajorcus: dein Wunsch nach ner grünen Kanzlerin hat nen anderen Ursprung. Es dauert ja so lange nicht mehr. Mal sehen, wer Recht hat und wer nicht. By the Way: du schreibst immer, als wäre zB die CDU mein Wunschkandidat. Da irrst du dich. Ich sage lediglich was ich für warscheilich halte...das hat nichts mit dem zu tun, was ich wählen würde. Das mußte echt mal auseinanderhalten...sowie bei der Klimafrage: du äußerst Wünsche, aber nicht was die Politik machen wird...ich schreibe meist, was warscheinlich passieren wird..Bei dir gehen Wunsch und Realität WEIT auseinander...damit magst du dich auch nicht beschäftigen...

Jens Paul / Vor 20 Tage

Mal weg von Corona und auf das Titelbild bezogen: Papa darf sich schön mit dem Dutzend Koffern herumquälen weil Botox-Gattin und Öko-Möchtegern-Influencerin-Tochter ihren halben Hausstand 14-Tage mit nach Mallorca nehmen müssen. Immer wieder herrlich solche Bilder. :-)

M / Vor 20 Tage

@Steven: Sie sollen selber lernen, sich auch Fachmedien zu informieren. @McFly: Steven glaubt nicht daran. @Asterix: Laschet & Söder haben die CDSU zerstört - das weitere Pandemie-Management tut ein Übrigens und die Frauen im Rentenalter wollen weider eine Frau. Die aktuellen Umfrageergebnisse - siehe www.wahlrecht.de/umfragen/index.htm - belehren Sie eines besseren. Hinzu kommt: "Umfrage zu Kanzleramt - Baerbock Wunschkandidatin der Wirtschaft" Quelle: www.zdf.de/nachrichten/politik/civey-umfrage-spitzenkandidat-kanzlerin-100.html Am Wahlabend wird die Realität Sie Ihres Wunschtraumes endgültik berauben ;-)

Asterix / Vor 20 Tage

M.ajorcus: Baerbock wird keine Kanzlerin. Wenn bis zur BTW alles halbwegs normal läuft, wirst du sehen, das der Wähler gut im Vergessen ist und warscheilich Laschet und CDU wählt. Ob die Grünen mit Regierungskoalition werden, bezweifle ich...Deine Aussage zur BILD trifft genau meine Meinung. Aber,es gibt leider zu viele "Ditsche's" in Deutschland.

McFly / Vor 20 Tage

@Steven Durch die sogenannten Escape Mutationen wird es sicherlich auch weiterhin Ansteckungen unter geimpften geben.

Von daher wäre ich auch als geimpfter, in Zukunft nicht so leichtsinnig in Sachen Schutzmaßnahmen ;)

Steven / Vor 20 Tage

War das nicht noch vor einigen Wochen so, das auch Geimpfte sich anstecken und andere anstecken können? Aber sicher gibt es jetzt da auch neuer "Erkenntnisse", @M und @ Meier..klärt uns auf.

M / Vor 21 Tage

So lange Söder aktiv daran mitarbeitet, Baerbock zu nächsten Bundeskanzlerin zu machen, ob rot-rot-grün oder rot-gelb-grün sein dahingestellt, wird es frühestens zum 01.07., eher erst ab 01.08. Privilegien für Geimpfte geben. Denn anderenfalls ist die Impfproirisierung eine altersdiskrimnierung zu UNgusten der Jüngerenen und GEsunderen. Dies @Asterix: Wer BILD zitiert, der qualifiziert sich selbst!

fisch 66 / Vor 21 Tage

Asterix warum lesen sie Bild ??

#stop-coronadiktatur / Vor 21 Tage

@Hampi: Was wollen Sie mit Ihrer Aussage kund tun? Lebenslange Testpflicht für alle Menschen? Lebenslange Corona-Diktatur? Wandern Sie doch einfach nach Nordkorea aus.