Strandtipp auf Mallorca: Karibisches Flair in Es Caragol

| Mallorca |
Kristallklares Wasser und weißer Sandstrand: Das gibt es in Es Caragol

Kristallklares Wasser und weißer Sandstrand: Das gibt es in Es Caragol

Der Strand von Es Caragol, auch Platja d'es Caragol genannt, ist ein Naturstrand im Süden von Mallorca. Er befindet sich zirka acht Kilometer von dem Ort Ses Salines entfernt.

Parkmöglichkeiten gibt es am Leuchtturm Cap de Ses Salines. Von dort aus geht es zu Fuß weiter in einer rund 20-minütigen Wanderung an der Küste entlang.

Schon von weitem blickt man auf den weißen Sandstrand. Dieser fällt flach ins Wasser ab und ist daher auch ideal für Kinder geeignet. Insgesamt ist der Strand rund 500 Meter lang sowie 50 bis 60 Meter breit. Hinter dem Strandabschnitt befindet sich eine Dünenlandschaft.

Das Wasser ist kristallklar und azurblau. Vor der Küste liegen vereinzelt Boote. Strandservice oder eine Strandbar gibt es nicht, auch der Handy-Empfang verabschiedet sich gelegentlich: Der perfekte Ort, um richtig abzuschalten und sich ganz dem Wellenrauschen hinzugeben.

Kommentar

Nutzungsbedingungen

Rechtlicher Hinweis

» Der Inhalt der Kommentare spiegelt die Meinung der Nutzer wider, nicht die von mallorcamagazin.com

» Es ist nicht erlaubt, Kommentare abzuschicken, die gegen das Gesetz verstoßen oder unangebrachte, beleidigende oder ehrverletzende Inhalte haben.

» mallorcamagazin.com behält es sich vor, unangemessene Kommentare zu löschen.

* Pflichtfelder

Olaf Tausch / Vor 1 Monat

Siehe dazu auch meinen kleinen Wikipedia-Artikel:

https://de.wikipedia.org/wiki/Platja_des_Caragol